Tierarztpraxis Steffen
Tierarztpraxis Steffen

Kastration der weiblichen Katze   

Was wird gemacht? 

Bei der weiblichen Katze werden die Eierstöcke entfernt. Es erfolgt ein winziger Schnitt von einer Länge von ca. 1-2 cm durch den Operation erfolgt. Würden nur die Eileiter durchtrennt ist die Katze zwar unfruchtbar, kann jedoch weiterhin rollig werden. 

In welchem Alter soll die Katze kastriert werden? 

Die Katze sollte ca. 7 Monate alt sein. 

Wie risikoreich ist die Kastration? 

Die Kastration gehört zu der am häufigsten durchgeführten Operation in der Praxis und birgt lediglich ein minimales Restrisiko.

Was kostet eine Kastration? 
ca. € 114.-   


Kastration des Katers   

Was wird gemacht? 

Beide Hoden werden entfernt.   

In welchem Alter sollte der Kater kastriert werden? 

Der Kater sollte erst mit dem Eintritt der Geschlechtsreife kastriert werden. Wird er deutlich früher kastriert kann es sein, dass die Harnröhre sich nicht vollständig ausbildet und der Kater Gefahr läuft, dass Harngries diese verstopft und das Tier kein Wasser mehr lassen kann oder nur noch unter größter Anstrengung. 

Wie risikoreich ist die Kastration? 

Die Kastration gehört zu der am häufigsten durchgeführten Operation in der Praxis und birgt lediglich ein minimales Restrisiko. 

Was kostet eine Kastration? 
ca. € 68.- 

Kontakt

Tierarztpraxis Steffen

Gillbachstr. 23

41466 Neuss

 

Telefon

02131/949405

 

E-Mail

vetery@t-online.de

Öffnungszeiten

Montag 10°°-12°°   15°°-19°°
Dienstag 10°°-12°°   15°°-19°°
Mittwoch 10°°-12°°
Donnerstag 10°°-12°°   15°°-19°°
Freitag 10°°-12°°   15°°-19°°
Samstag 10°°-12°°
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Steffen